Vita

Als ich 1984 zum ersten Mal nach Indien reiste, spürte ich meine besondere Liebe zu diesem Land und seinen Leuten. Viele weitere Reisen dorthin sollten folgen und als ich Jahre später die Bekanntschaft eines Ayurveda Arztes aus Mumbai machte, war meine Begeisterung und die Neugier für Ayurveda geweckt. Meine Leidenschaft zum Garten und die Freude, mit der ich Kräuter, Gewürze und Gemüse anbaue, taten ihr Übriges. 2003 begann ich meine Arbeit als Ayurveda Health & Food Advisor mit dem „Gudrun Glock AYURVEDA – Zentrum für Ernährungskommunikation“.

Neben vielfältiger, mehr oder weniger tiefgreifender medizinischer Therapien, ist eines der Herzstücke des Ayurveda, dieser einzigartigen Lehre vom Leben, die tägliche Ernährung. Die Besonderheit liegt in der Klassifizierung aller Substanzen und Nahrungsmittel nach ihrer Dynamik. Dabei steht nicht nur die Art der Zubereitung im Mittelpunkt, sondern auch der Esser und seine Beziehung zur Umwelt. Und mein Anliegen ist es, die klaren Regeln des Ayurveda undogmatisch und leicht umsetzbar zu vermitteln.

Dozentin an der Deventhos-Akademie in München

Fortbildung „Knowledge Enrichment Program for European Delegates of AAPWW“ an der Uniklinik „Ayurvidya Prasarak Mandal Sion“ in Mumbai, Indien

– Fortbildung „Clinical Ayurveda and Panchakarma Course“ an der Uniklinik „Ayurvidya Prasarak Mandal“ in Mumbai, Indien

– 2010 Veröffentlichung des Fachbuches “Sanft heilen mit Ayurveda  -die verschwenderische Kraft der ayurvedischen Küche“ im Schlüterschen Verlag

Beratung von Einzelpersonen in Fragen der Lebens- und Ernährungsweise

Beratung renommierter Gastronomiebetriebe zur ayurvedischen Küche

– Entwicklung des Konzeptes der Ayurveda-Fastenwochen in Bad Wörishofen

– Seit 2003 freiberufliche Ayurveda-Küchenchefin exklusiver Pancakarma-Kuren renommierter Ayurveda Experten im deutschsprachigen Raum

Ausbildung zur „Ganzheitlichen Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin“ an der Europäischen Akademie für Ayurveda