„Ayurveda goes Yoga“ in Bad Wörishofen

Yoga-Workshop mit Ayurveda Kulinarik
14. -16. Februar 2020 | 25. – 27. September 2020

Ayurveda Ernährung entfacht das Feuer, das alle Stoffwechselprozesse reguliert. Das Resultat kann sich sehen lassen – man fühlt sich erfrischt und vital. So wird Essen für den Körper zur herrlichsten Nebensache und für die Sinne der freudigste Augenblick der Welt.

Yoga setzt die Disziplinierung des Denkens, des Bewusstseins, der Empfindungen und des Wissens voraus. Es unterstützt das innerste Wesen des Menschen und befähigt ihn, gleichmütig das Leben in allen seinen Aspekten zu betrachten.

Die Verbindung von sattvischer Ernährung, Körperbewegung und Atem verstärkt die enge warme Beziehung mit sich selbst, vermittelt Geborgenheit und ein starkes Gefühl der Freude.

Das  familiär geführte Hotel Marienbad, mitten im oberschwäbischen Voralpenland, mit seiner Bade- und Wellnesslandschaft, bietet für Entlastung und Entspannung die ideale Kulisse.

Preis  299 € pro Person und Termin

Im Preis enthalten:
– 2 Übernachtungen im Einzelzimmer (Balkon 9,00 EUR Aufpreis pro Tag)
– vegetarische Bio Ayurveda Verpflegung (Unverträglichkeiten bitte bei Anmeldung bekannt geben)
– Bio Kräuter- und Gewürztees
– 4 Yoga-Einheiten mit Stefan Plaschka
– Benutzung der Wellness- und Badelandschaft
– Fahrradverleih

Veranstaltungsort Hotel Das Marienbad in Bad Wörishofen
Anmeldung_Ayurveda & Yoga
Teilnahmebedingungen & Datenschutz_Ayurveda & Yoga

Für diesen Workshop ist keine Ayurveda-Theorie vorgesehen. Bei Interesse am Kochkurs mit Theorie, gibt es weitere Infos >>hier

Bilder: pixabay | Gudrun Glock AYURVEDA