Rezensionen

Gudrun Glock rezensiert Bücher für den Literatur-Blog „Sätze und Schätze“ und „a3kultur“ das Feuilleton für Augsburg Stadt/Land und Wittelsbacher Land

September 2020 | Ella Kordes
Die Gartenschwestern – Roman
 
„Er hat eine andere!“, sagt Gitta. Damit hatten Constanze und Marit nun wirklich nicht gerechnet, als sie feierlich das Glas auf Gittas Geburtstag erhoben. Die Gitta, deren Traummann ihr seit dreiundzwanzig Jahren die Welt zu Füßen legte? Das versetzt nicht nur Gitta in großen Aufruhr, denn die drei Freundinnen leben ihren gemeinsamen Traum vom Garten in Gittas Traumgarten aus. Und eines wird sofort klar: “Ein Leben ohne Mann war möglich, ein Leben ohne Garten dagegen sinnlos“. MEHR | Blanvalet Verlag

 

Coverbild Asien vegetarisch von Meera Sodha, 9783831038848

August 2020 | Meera Sodha
Asien vegetarisch.120 Rezepte von Mumbai bis Peking
 
Ob Auberginen-Katsu-Curry aus Japan oder Granatapfel-Kichererbsen aus Amritsar, hier findet jeder Zugang zur Vielfalt der Vegetarisch Asiatischen Küche. Einige Zutaten sind sehr exotisch, wie kann es anders sein. Ich halte zum Beispiel nicht immer Shiitake Pilze, Edamamebohnen, koreanische Chilipaste „Gochujang“ oder weißes Miso vor. Aber mit etwas Fantasie, lässt sich manches ersetzen oder man lässt es eben weg, wenn es zu kompliziert wird mit dem Einkauf. Vieles findet sich mittlerweile aber schon längst in unseren heimischen Küchen, wie Kurkuma, frische Curryblätter und Tamarindenpaste. Ein echtes Highlight unter den vegetarisch-veganen Kochbüchern! MEHR | DK dorlingkindersley

Fermentieren | DK Verlag
August 2020 | Fern Green
Fermentieren. Für einen gesunden DarmDurch den Fermentierungsprozess bleiben Nahrungsmittel über lange Zeit haltbar, was vor allem früher wichtig war. Heute lieben wir in erster Linie den Geschmack und wissen, dass zahlreiche Mikroben sehr nützlich für unsere Darmgesundheit sind. Ein spannendes Thema also! Von Kambucha-Drinks, Kefir-Smoothies und fermentiertem Tofu bis Obst und Gemüse – es gibt wohl kaum etwas, das nicht durch Hefepilze oder Bakterien veredelt werden kann. MEHR | DK dorlingkindersley

August 2020 | Henry Firth & Ian Theasby
Bish, Bash, Bosh. Einfach aufregend vegan

Das Englische Foodblogger Duo Henry Firth und Ian Theasby haben ihr zweites veganes Kochbuch aufgelegt. Das erste kenne ich nicht, aber dieses ist der Knaller. Über 140 Rezepte und alles vegan. Ob schnelle Küche oder üppige Menüs – mit diesem Buch ist vegan in meiner vegetarischen Küche angekommen! Sehr raffiniert und sehr unkompliziert MEHR | emf Verlag

Buch-Rezension

Juni 2020 | Thomas Niederste-Werbeck
Zu Gast auf Mallorca

Der Autor, der seit geraumer Zeit selbst auf Mallorca lebt, hat sich seine Begeisterung buchstäblich vom Herzen geschrieben. Eine sehr gelungene Kombination von Inselinfos, Kulinarik und Geschichten, die meine Erwartungen weit übertroffen hat. MEHR | Callwey Verlag

 

Buch-Rezension
Juni 2020 | Annette Lepple
Genießen statt Gießen. Trockenheitstolerante Gärten gestalten

Wer nicht auf pflegeintensive Gärten steht und seine Zeit lieber beim Schmökern im Schatten als mit Gießen verbringt, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen. MEHR  | Ulmer Verlag

 

Buch-Rezension

Juni 2020 | Ina Sperl
Der Boden. Das verborgene Universum zu unseren Füßen

Pro Kopf gehen durch die Versiegelung von Boden jährlich drei Tonnen fruchtbare Erde verloren. Die Population unter dem Boden ist um ein Vielfaches größer als die darüber und wenn alles gut funktioniert, generiert sie Wachstum. MEHR
Gräfe und Unzer Verlag

 

Buch-Rezension

Juni 20 | Bärbel Oftring

Wird das was – oder kann das weg?Die Freude über alles, was im Garten austreibt, wird bisweilen dadurch geschmälert, dass man gar nicht recht weiß, was sich da seinen Platz erobert. Was ist Kraut und was »Unkraut«? MEHR| Kosmos Verlag

 

Buch-RezensionMai 2020 | Bärbel Schröder
Mutterzeit. Vom Glück, meine Mutter in ihren letzten Jahren zu begleiten

Die Autorin Bärbel Schröder wurde 1955 in Bonn geboren, arbeitet als Fernsehautorin und -regisseurin. Zwanzig Jahre hat sie ihre Mutter beim Altwerden begleitet und es als großes Privileg empfunden, ihr bis zum Abschied so nahe zu sein. MEHR | Knaur HC

 

 

Buch-RezensionSeptember 2019 | Mathias Vatterodt
Wild Road Trip. Der lange Weg nach Indien

Der Plan: Abfahrt am 12. Juli 2016 mit dem Auto
Die Reise: durch 24 Länder in 11 Monaten auf knapp 54.000 km
Das Ziel: Indien
MEHR | Mana Verlag